Geld verdienen in der Krise

Die Wirtschaftskrise und ihre Folgen werden von vielen Leuten leider immer wieder nur negativ gesehen. Aber gerade in Zeiten einer Krise, kann man die Marktlage auch als Chance begreifen. Wenn alle am Sparen sind, sind die Kosten für Investitionen niedriger als in Zeiten eines Wirtschafts-Booms. Da der Mensch aber einen Herdentrieb hat, sehen das die Meisten gar nicht und legen das Geld unter das Kopfkissen oder aufs Sparbuch, und wundern sich, warum die Inflationsrate die Ersparnisse wegfrisst.

Grundsätzlich ist es natürlich gut, wenn die breite Masse keine Ahnung hat, denn so kann ein kleinerer Teil gute Geschäfte machen. Deshalb für alle Leser einer von meinem wichtigsten Grundsätzen: „Sei kein Lemming und mache genau das Gegenteil, was die Anderen machen!“ Mit diesem Grundsatz bin ich bislang ganz gut gefahren. Natürlich muss man auch hier noch selbst abschätzen können, ob das Gegenteil auch wirklich ein Vorteil sein kann.

Wie kann man von einer Krise profitieren?

Grundsätzlich sparen fast alle ihre Budgets zusammen, oft wird an Werbeausgaben und Investitionen gespart. Hier bietet sich natürlich die Chance, viel günstiger an Werbeanzeigen und somit Traffic für die eigene Seite zu kommen, als es in Boomzeiten der Fall wäre. Aktuell beobachte ich selbst, dass für gewisse Bereich die Klickpreise bei Google und Co gesunken sind.

Ebenso gibt es aktuell viele Webprojekte, die aufgegeben oder verkauft werden, eben aus Zeitgründen oder um an Geld zu kommen. Auch hier lohnt es sich zuzuschlagen, wenn ein Projekt langfristiges Potential verspricht.

Wer Geld übrig hat, kann auch in geeignete Unternehmen investieren, die genug Potential haben, die Krise zu überstehen. Denn bevor das übrige Geld auf dem Sparbuch von Tag zu Tag an Wert verliert, sichert man sich lieber Unternehmensanteile, die an Wert zulegen können. Der aktuelle Zinssatz auf dem Geldmarkt ist deutlich niedriger als die Inflationsrate.

Einen guten Ansatz für die Theorie, dass Sparer die Verlierer sind, liefert der kostenlose Videokurs von Robert Kiyosaki, der gerade in Zeiten der Wirtschaftskrise sehr hilfreich ist.



0 comments ↓

There are no comments yet. Kick things off by filling out the form below.

Schreibe einen Kommentar

Benachrichtigung per Mail bei weiteren Kommentaren.