Geld verdienen mit der VG Wort

VG WortIn der Serie Geld verdienen mit… wären im 2. Teil eigentlich die Partnerprogramme drangekommen. Ich möchte allerdings aus aktuellem Anlass das Thema VG Wort einschieben. Dahinter verbirgt sich die Verwertungsgesellschaft Wort, welche – ähnlich wie die Gema bei der Musik – den Autoren eine Vergütung anbietet. Neben klassischen Printmedien kann man bei der VG Wort auch Texte einreichen, die man online veröffentlicht hat. Hierbei gibt es ein paar Mindestanforderungen zu erfüllen. Wenn man diese erreicht, kann man über die VG Wort ein nettes Sümmchen nebenbei verdienen.

weiterlesen →

Geld verdienen mit AdSense

AdSenseWie bereits angekündigt, starte ich hiermit die Serie Geld verdienen mit… welche im ersten Teil AdSense zum Thema hat. AdSense ist das Ad-Publishing-System von Google, mit dem man thematisch passende Werbeanzeigen auf seiner Webseite einbinden kann. Die Vergütung erfolgt hierbei auf Basis der Klicks (CPC), d.h. als Seitenbetreiber erhält man dann Geld, wenn ein Besucher auf die Anzeigen klickt. Die Höhe der Vergütung richtet sich hierbei nach Thema und Konkurrenz. So viel dazu, was AdSense überhaupt ist. Im Beitrag will auch darauf eingehen, wann sich AdSense lohnt, wie man ein konkretes Projekt in die Tat umsetzt, wie man die Anzeigen am besten einbindet und warum man nicht selbst auf Anzeigen seiner Webseite klicken sollte.

weiterlesen →

Andreas Graap und Frank Doerr zum Thema Linkaufbau

Ich bin eben auf ein gutes Video zum Thema Linkaufbau gestoßen, was ich natürlich auch gerne hier vorstellen möchte. Ich selbst sehe die Vorgehensweise beim Linkbuilding recht ähnlich wie die beiden Protagonisten im Video. Erstellt hat es Andreas Graap für seinen neuen Blog webschorle. Zu Gast im ersten Podcast war SEO Frank Doerr, der vielen Leuten auch als Loewenherz bekannt sein dürfte.

weiterlesen →

Geld verdienen mit…

Ich habe mich dazu entschlossen, eine kleine Artikel-Serie zu starten. Das Thema der Serie lautet „Geld verdienen mit…“ und stellt verschiedene Methoden und Praxisbeispiele vor, mit denen man im Internet Geld verdienen kann. Dabei will ich mich gleich ein wenig von den „tollen“ Webseiten übers Geld verdienen distanzieren, die mit dubiosen Methoden zur seriösen Heimarbeit werben. Bei allen Methoden muss man etwas dafür tun und der Erfolg ist weder garantiert noch fliegt einem das Geld aus dem Nichts zu.

weiterlesen →

Auswirkungen von Google+ und dem +1-Button auf die Suchergebnisse

Google+ und der +1-ButtonGoogle hat Facebook den Kampf angesagt und mit Google+ nun auch ein Social Network auf die Beine gestellt. Seit geraumer Zeit gab es bereits schon den +1-Button von Google, der nun noch mehr Aufmerksamkeit bekommt. +1 ist ähnlich wie ein „Like“ bei Facebook, damit sagt man aus, ob einem eine bestimmte Webseite gefällt und empfiehlt diese seinen Freunden. Da Google auch die größte Suchmaschine ist, kann man sich nun die Frage stellen, welche Auswirkungen Google+ auf die Suchergebnisse hat und ob man als SEO nun den Fokus anders setzen sollte?

weiterlesen →

WordPress sicher machen

WordpressViele Blog-Betreiber setzen WordPress als Blog-Software ein. Dies hat natürlich zur Folge, dass WordPress ins Visier von dubiosen Leuten gerät, die Blogs angreifen und hacken wollen. Da der Quellcode zu WordPress offen ist, werden zwar Schwachstellen schnell entdeckt und auch behoben, aber man ist natürlich niemals zu 100% sicher, dass Attacken von außen ausgeschlossen sind. Darum will ich in diesem Beitrag zeigen, wie man WordPress zusätzlich absichern kann.

weiterlesen →

Content oder Links, was ist wichtiger?

Content vs. LinksDie weitläufige Meinung besagt: Content is King. Ohne Inhalte wird eine Webseite früher oder später scheitern. Daneben sind Links ein wichtiger Faktor für eine gute Positionierung innerhalb von Suchmaschinen. Was ist nun aber wichtiger: Content oder Links? Auf diese Frage will ich in diesem Beitrag näher eingehen und zeigen, worauf es bei erfolgreichen Projekten wirklich ankommt.

weiterlesen →

Seriöse Heimarbeit, Pseudo-Marketer und „Geld verdienen“-Webseiten

Häkeln ist eine seriöse HeimarbeitDer Mensch hat seine Bedürfnisse und fast jeder wäre gerne „reich“. Sei es reich an Erfahrung oder reich auf dem Bankkonto. Letzteres geht scheinbar im Internet ohne große Probleme, zumindest wenn man den ganzen „Geld verdienen“-Webseiten und Pseudo-Marketern Glauben schenken will. Letztendlich sind die Ratgeber und Anleitungen von vielen Anbietern einfach nur Schrott, der für viel Geld verkauft wird. Sucht man nach dem Begriff Geld verdienen, bekommt man überwiegend wenig vertrauenserweckende Angebote präsentiert. Am schönsten sind die Seiten, wo den Besuchern eine seriöse Heimarbeit versprochen wird. Bei dieser Wort-Kombination sollten eigentlich schon alle Alarmglocken klingeln, denn seriös sind die Angebote meistens nicht.

weiterlesen →

Was ist der TrustRank?

Vom PageRank hat vermutlich jeder Seitenbetreiber schon einmal gehört. Aber was ist denn der TrustRank und wo liegt der Unterschied zum PageRank? In diesem Beitrag geht es genau um diese Frage, denn das Vertrauen einer Suchmaschine in eine Webseite ist für das Ranking wesentlich wichtiger, als ein hoher PageRank.

weiterlesen →

Böse Links und die Bloggergate-Affäre

Bloggergate. Die bösen Links!Das Thema Backlinks gibt es mindestens schon so lange, wie Leute, die versuchen mittels SEO an gute Suchmaschinenrankings heranzukommen. Google und auch fast alle anderen Suchmaschinen messen die Qualität einer Seite primär an der Zahl und der Qualität der Backlinks. Natürlich spielen auch noch andere Faktoren eine Rolle, aber Backlinks sind nunmal die Hauptzutat für ein gutes Ranking zu stark umkämpften Begriffen. Nun hat ein bekannter Blogger (Sascha Pallenberg) vor kurzem einen „Skandal“ enthüllt, das Thema wurde langsam aber sicher zum „Bloggergate“ aufgebauscht. Worum es geht? „Böse Links“.

weiterlesen →